Was ist der proWIN-Raceday ?

Mittlerweile sind wir, das proWIN Racing Team, beim insgesamt 7. proWIN Rallyesprint angekommen. Die Idee dahinter ist eigentlich ganz einfach: Wir wollen den spektakulären Rallyesport den Fans noch näher bringen als es bei Rallyes möglich ist. Daher haben wir die einmalige Möglichkeit geschaffen, dass Zuschauer auf dem heißen Platz in echten Rallyefahrzeugen platznehmen können.

Da uns dies nicht genug war, wollten wir auch noch mit der Veranstaltung etwas Gutes tun. Daher haben wir beschlossen, dass wir für jede Mitfahrt eine Spende von 10€ in Empfang nehmen. Zusätzlich werden alle Einnahmen aus Getränke- und Essensverkauf dem Spendentopf beigesteuert. Auch haben wir viele Partner die uns, egal in welcher Form, unterstützen.

Die gesamten Spendeneinnahmen werden dann einer ortsansässigen Institution (Kindergärten, Kitas o.ä.) zu Gute kommen. Bisher konnten wir bei den letzten 6 Veranstaltungen Spenden von über 50.000€ so mit sammeln!

Wie läuft das Ganze ab:

  • Ihr kommt einfach zu unserem Rallyezentrum oder gleich an die Strecke
  • Ihr könnt im Rallyezentrum euch bei der Anmeldung einen Haftungsverzicht nehmen, ausfüllen und anmelden. Ihr erhaltet einen Mitfahrtsschein. Eine Mitfahrt ist erst ab 14 Jahren möglich!
  • Ihr stellt euch dann im Einstiegsbereich in die Schlange. Jeder Mitfahrtsschein besitzt eine Nummer und ihr seht dann einen Counter der die aktuelle Nummer anzeigt.
  • Ihr könnt auch euren eigenen Helm mitbringen, was die ganze Sache etwas beschleunigt.
  • Wenn Ihr dann dran seid, werdet Ihr mit Hilfe unserer Anschnallprofis angeschnallt und dann gehts schon Richtung Wertungsprüfung.
  • Am Start angekommen, müsst Ihr noch einmal euren Mitfahrtsschein vorzeigen und dann kanns losgehen. Ein einmaliges Erlebnis für einen guten Zweck

Hier ein paar Eckdaten:

  • Termin: 04.08.2018
  • 5 km lange spektakuläre Wertungsprüfung mit allem was das Rallyeherz begehrt
  • 2 bewirtete Zuschauerpunkte
  • 130 fleißige ehrenamtliche Helfer
  • 50 Rallyeautos
  • 3000 Besucher (vielleicht werden es diesmal sogar noch mehr)
  • Die Fahrten finden von 09:00-12:00 und von 13:00-18:00 Uhr statt. Die Anmeldung beginnt bereits um 8:30 Uhr

 

Hier ein Eindruck welche Emotionen bei so einer Mitfahrt aufkommen: